Ihr Warenkorb
keine Produkte
 
Soziale Verantwortung
----------------------------------------------------------------
Als peruanische Qualitätsmarke haben wir ein grosses 
Interesse an der Entwicklung der Anden Bevölkerung. 
Kuna beteiligt sich an verschiedenen Projekten 
zugunsten der Indios: Unterricht im textilen Handwerk, 
Züchten von Alpakas und Informieren über Umweltschutz-
themen.
 
In einem unserer Projekte, haben wir im
abgelegenen Bergdorf Llali Alpaka Garn gespendet
und 117 Mütter in Stricktechniken unterrichtet. 750
Schulkinder freuten sich über einen neuen Alpakapullover,
während die Mütter einen Lohn für ihre Arbeit erhielten
und mit dem gelernten Handwerk eine zusätzliche
Einkommensquelle haben.
 
Im März 2010 erhielt Incalpaca (das Mutterhaus von Kuna) 
vom renommierten Mexikanischen Zentrum für Philanthropie (CEMEFI) eine Auszeichnung für beispielhafte soziale Verantwortung in Lateinamerika. Im September 2011 würdigte der peruanische Präsident unser soziales Engagement und das Qualitätsmanagement im Betrieb mit dem prestigeträchtigen Premio Presidente de la República.
 
 
 
 
Akkreditierungen
----------------------------------------------------------------
 
BASC 
BASC ist eine internationale Geschäfts-Allianz, 
die einen sicheren Handel in Zusammenarbeit mit 
Regierungen und internationalen Organisationen 
fördert. 
 
Oberstes Ziel ist es, eine Kultur der Sicherheit 
und des Schutzes im internationalen Handel zu 
fördern. Die BASC Logistikkette wird vom SGCS, 
dem Management System der Kontrolle und Sicherheit 
administriert (Management System of Control and 
Security). 
 
Durch die koordinierte Zusammenarbeit mit lokalen 
Behörden, Regierungen und internationalen 
Organisationen, fördert die BASC strategische 
Partnerschaften, welche einerseits Vertrauen 
und Glaubwürdigkeit zwischen Unternehmen und 
Regierungen und anderseits eine verstärkte 
Zusammenarbeit zwischen dem Privatsektor 
und der Regierung fördern.
 
 
 
 
WRAP 
Weltweit Verantwortliche Akkreditierte Produktion 
(Worldwide Responsible Accredited Production) 
ist eine Nonprofit-Organisation, welches ein 
Zertifizierungsprogramm desselben Namens leitet. 
 
WRAP basiert auf festgelegten Regeln der Produktion, 
die entworfen sind, um sicher zu stellen, dass die 
Produkte unter rechtlichen, humanen und ethischen 
Bedingungen auf der ganzen Welt hergestellt werden.